Reisen für 2017 online
Verpassen Sie nicht ihre Chance eine der wenigen Plätze für 2017 noch heute zu buchen
Wilkommen an Board!
Wir verstärken unser Team!
Wir möchten an dieser Stelle 2 neue Mitarbeiter wilkommen heissen. Jens Fagerberg und Tony Person werden uns als Reiseführer ab diesem Sommer unterstützen. Beide sind erfahrene Fliegenfischer und kennen das Gebiet im Norden Schwedens wie ihre Westentasche.
Woche 27 und 28 2017
Exlusive Reise mit unterschiedlichen Angelgewässern.
Diese Reise beginnen wir mit einem Helikopterflug zu den Kukkakströmen im Kaitumälv. Hier finden wir einen besonders schönen Abschnitt des Flusses mit schnellen und auch langsam fliessenden Passagen, tiefen Pools und kleinen Sandbänken. Unsere Angelstrecke ist über einen Kilometer lang und ist reich an grossen Forellen und Äschen. Unser Zeltlager ist bereits fertig aufgestellt, so das nach der Ankunft und auspacken direkt mit dem Angeln begonnen werden kann. Nach 3 Tagen werden wir wieder von einem Helikopter abgeholt und verlegen unser Lager komplett an einen neuen Platz Stromaufwärts. Hier werden wir direkt an einem kleinem magischen See verweilen. Im Umkreis befinden sich weitere Seen und Flüsse mit fantastisch klarem Wasser in denen sich Bachforellen und Saiblinge auf Sicht fischen lassen. Auch hier bleiben wir für weitere 3 Tage, welches uns viel Zeit zum Fischen in stillen und fliessenden Gewässern gibt. Wir runden unsere Reise ab mit einem gemülichen Abend in einer Lodge in Kiruna, wo wir in der Sauna oder im Bubbelbad noch einmal unsere Erlebnise austauschen können bevor wir in gemütlichen Betten die Nacht verbringen.

Diese Reise kostet 1580€/ Person
Woche 29 und 30 2017
Mit dem Raftingboot den Kaitumfluss hinab
Wir beginnen unsere Angelreise im Tjirtjafluss, welcher sich zwischen dem mittleren und dem unterem Kaitumsee befindet. Zu früheren Zeiten war dies ein vornehmliches Saiblinggewässer, und hat sich heute zu einem meist mit Äschen befindlichen Fluss entwickelt. Die Anzahl der Fische ist überwältigend. Das Durchschnittsgewicht liegt hier bei 700-800 Gramm/Fisch. Hier werden wir uns drei Tage lang aufhalten. Wir verlegen unser Lager mit Raftingbooten Flussabwärts bis hinab zum Taivefluss. Auch hier dominieren Äschen, doch kommen hier auch herrlich gezeichnete Bachforellen in grösseren Mengen vor. Dieser Bereich ist ein nahezu perfektes Gewässer. Mit einer Tiefe von maximal einem Meter, Steinbrocken und wunderschönen Senken ist dies ein ruhigerer Bereich und ein wirkliches Angel-Eldorado. Auch hier bleiben wir 3 Tage lang.

Den letzten Abend verbringen wir im Camp, wo wir duschen, saunieren und im Whirlpool die Eindrücken der letzten Tage sacken lassen können. Wir werden die Nacht dann in hochklassigen Doppelzimmern verbringen bevor wir wieder abreisen.

Diese Reise kostet 1580€/ Person
Woche 31 2017
Basiscamp mit etwas mehr Luxus
Diese Reise ist vornehmlich gedacht für Personen die mehrere Transporte vermeiden und gleichzeitig viel Zeit beim fischen verbringen möchten. Sie fliegen hinaus zum Kaitumfluss wo unsere Guide bereits das Lager fertig aufgebaut haben. Sie brauchen lediglich ihr Gepäck verstauen und können direkt mit dem Angeln beginnen. 6 Tage lang verbringen Sie am Kukkakstrom und kleineren Gewässern in der unmittelbaren Nähe. Natürlich können Sie einem Guide auf einem Tagesausflug mit dem Boot folgen wo sowohl Flussauf- als auch abwärts weitere Angelplätze befischt werden können. Dies ist die beste Alternative, wenn Sie möglichst viel Zeit mit dem Angeln verbringen möchten. 2 Guides erledigen alle Arbeiten im Camp und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Nach diesem 6 tägigen Abenteuer fliegen wir zurück nach Kiruna zur Lodge Mattarakka und verbringen den letzten gemeinsamen Abend im Bubbelbad oder in der Sauna und schlafen vor der Abreise noch einmal in bequemen Betten.

Diese Reise kostet 1280€/ Person
Neu im Angebot
Planen Sie ihre eigene Reise!
Möchten Sie eine Reise am Kaitumfluss machen, wollen jedoch selber die besten Angelstellen bestimmen?

Denken Sie das Angelführer zwar angenehm sind, sie aber ihre Reise ausschliesslich mit ihren Freunden verbringen möchten? In diesem Fall können Sie ihre völlig individuelle Reise hier massgeschneidert anfertigen. Die Reise unterscheidet sich nicht im Komfort, lediglich Reiseführer werden Sie nicht begleiten.

Sie werden am Flugplatz oder am Bahnhof in Kiruna von uns abgeholt, zum Ortszentrum gefahren um letzte Besorgungen zu erledigen. Danach werden Sie zum Mattarakka-Camp gefahren, wo sie von uns in die Ausrüstung und Reglen eingewiesen werden. Natürlich bekommen Sie von uns Tipps zu den besten Angel- und Campplätzen, zu populären Fliegenmustern und wie Sich sich am besten in der Tundra zurechtfinden. Ein Hubschrauber wird Sie und ihre Freunde dann mit der Ausrüstung hinaus zum Kaitumfluss fliegen und dann 6 Tage später am vereinbarten Punkt abholen. Zurück am Camp können Sie die Reise mit saunieren, duschen oder im Bubbelbad ausklingen lassen. Wir bringen sie selbstverständlich zurück zum Flughafen oder Bahnhof.

Die Reise beinhaltet die Möglichkeit ein grossräumiges Raftingboot mit Aussenbordmotor, Ruder und Rettungswesten, Angelkarten, Tipi-Zelte und Feuerholz, Spirituskocher, Kochutensilien, wasserdichte Packtaschen und Packkisten, Leinen und Planen, Karten sowie Erste Hilfe Ausrüstung zu mieten.

Sie können diese Reise jeweils von Montag bis Sonntag in den Kalenderwochen 27,28 und 29 buchen. Die Teilnehmerzahl ist zwischen 4 (minimum) und 8 Personen pro Woche.

Diese Reise kostet 8350 SEK (795 Euro) pro Person. Falls Sie Interesse oder weitere Fragen haben, zögern sie nicht uns eine e-mail zukommen zu lassen.

info@laplandflyfishing.se
Kaitumälven
Der Kaitumälv (Kaitumfluss) fließt durch eine fantastisch schöne Landschaft umgeben von nahezu senkrechten Felsen und dunklen Bergmassiven nahe der Quelle. Hier oben ist die Landschaft eine atemberaubende Tundra (Fjäll). Dem Flussverlauf folgend wird die Vegetation höher und geht in eine Birkenlandschaft über, die mit jedem fallenden Meter höhere Bäume und dichtere Wälder mit sich bringt.

Im Kaituntal, das weit oberhalb des Polarzirkels liegt, kann man mit etwas Glück sowohl Bären als auch Stein-und Seeadler beobachten. Mit dem Berg Kebnekaise im Hintergrund dem surren der Mücken, dem platschen der jagenden Fische und dem rauschen des Flusses in den Ohren, genießt man die karge und offene Natur in vollen Zügen.

Der Kaitumälv ist bekannt für seinen Reichtum an Äschen und Forellen, aber es gibt hier auch eine Chance einen Saibling (Röding) oder Lavaret (Sik, ein Fisch den es ausshalb Schwedens nur noch ein einem kleinen französischen Gebiet gibt) zu fangen. Beide hervoragende Speisefische. Im weiteren Verlauf des Flusses gibt dazu Hechte die hier bereits bis zu Grössen von 18Kg gefangen wurden. Flusslachse kommen vor, sind aber in den Bereichen in denen wir uns aufhalten eher selten anzutreffen.
Alles Inklusive.
In unserer Reise ist alles inklusvie. Beinahe alles. Wir empfangen Sie am Flugplatz in Kiruna oder am Bahnhof und fahren ins Stadtzentrum von Kiruna um bei Bedarf letzte Einkäufe zu tätigen. Danach begeben wir uns zum Camp Mattarakka um unsere Angelscheine abzuholen. Im Camp besteht die Möglichkeit, Wertsachen aufzugeben die nicht mit ins Fjäll sollen. Per Hubschrauber verlegen wir dann hinaus zum Lagerplatz.

Wir kümmern uns während der Woche um ALLES. Vom kochen, abwaschen auf- und abbau der Zelte bis hin zum aufblasen der Boote etc. Alles was Sie zu tun haben, ist die fantastische Natur und ein Angelerlebnis auf höchstem Niveau zu geniesen Während der Reise sind jederzeit 2 Führer zugegen, die in allen Bereichen unterstützend zur Seite stehen. Ob für die Auswahl der richtigen Fliege, Ratschläge zu Fischpoolen oder einfach nur um ein Foto von Ihnen zur Erinnerung zu machen, wir sind da!

Vor der Abreise sind wir zurück im Camp und nehmen am letzten Tag ein gemeinsammes Frühstück ein. In die Reisekosten gehen nicht ein: Alkoholische Getränke ( könne am Anreisetag im Zentrum gekauft werden), Liegeunterlage und Schlafsack sowie Angelausrüstung. All dies kann aber gegen Aufpreis von uns bereitgestellt werden.


Folgende Leistungen sind im Preis enthalten

Transfer vom und zum Bahnhof / Flugplatz in Kiruna
Hubschraubertransport vom Camp ins Fjäll und zurück
Angelschein für 6 Tage
Zeltlager Tag 1-6
Vollpension mit vollem Service
Professionelle Führer mit langjähriger Erfahrung in diesen Gewässern
Letzte Nacht im Doppelzimmer im Camp Mattarakka
Reservierung.
Paketpreis
1580 EUR
/ Person
Gewünschtes Reisedatum
Woche 27 3 Tage am Kaitumfluss und 3 Tage an einem Saiblingsee. ausverkauftWoche 28 3 Tage am Kaitumfluss und 3 Tage an einem Saiblingsee. ausverkauft.Vecka 29 Rafting-reise auf dem Kaitumälv. 3 Tage Tjirtjam und 3 Tage Kukkak. ausverkauftVecka 30 Rafting-reise auf dem Kaitumälv. 3 Tage Tjirtjam und 3 Tage Kukkak. ausverkauftVecka 31 Basecamp am Kaitumfluss mit Bootstouren zu nahegelegenen Gewässern. ausverkauft
Die Bezahlung der Reise wird nach Ende der Reise berechnet
Top